MBA „General Management“ – Studienziele

MBA „General Management“ – Studienziele

Das generelle Ziel des MBA-Studiengangs „General Management“ ist es, das ökonomische Wissen, die ökonomisch geprägte Denk- und Handlungsfähigkeit sowie die Managementfähigkeiten der Teilnehmer zu optimieren. Vorrangiger ­– allerdings nicht ausschließlicher – Adressatenkreis sind nicht-wirtschaftswissenschaftlich ausgebildete Akademiker. Ebenso Bachelor-Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Studienrichtungen mit einigen Jahren Berufserfahrung, die ein hohes Interesse an ihrer weiteren beruflichen und persönlichen Entwicklung haben. Bei uns können Sie den Master of Business Administration sowohl in deutscher als auch englischer Sprache absolvieren.

Welche wirtschaftswissenschaftlichen Fähigkeiten erlernen Sie im MBA „General Management“?

Beim MBA „General Management“ an der Düsseldorf Business School, mit dem Sie einen Master-Titel der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf erlangen, handelt es sich um ein strategisch ausgerichtetes Managementstudium. Durch eine abwechslungsreiche Kombination aus Theorie und Praxis erweitern Sie Ihre Qualifikationen und Ihr Know-how aus Erststudium und Berufstätigkeit gezielt um Führungs- und Managementkompetenzen auf akademischem Niveau. Diese vielfältigen Kompetenzen umfassen unter anderem die Bereiche Unternehmensführung, Unternehmensrecht, Rechnungswesen, Personalwirtschaft und Marketing.

Wenn Sie sich für den Studiengang bewerben und zugelassen werden, erwerben oder vertiefen Sie im Laufe des Studiums folgende Fähigkeiten:

  • Ziele und Denkmuster zu erkennen, die hinter ökonomisch geprägten Entscheidungen und Verhaltensweisen stehen,
  • ökonomische Problemstellungen zu analysieren und mithilfe adäquater betriebswirtschaftlicher Instrumente und Methoden zu lösen,
  • komplexe Verbindungen zwischen den verschiedenen Teilfunktionen in Unternehmen und anderen Organisationen zu analysieren,
  • Schnittstellen zwischen Teilfunktionen zu managen,
  • Geschäftseinheiten auf der Grundlage ökonomischer Ziele unternehmerisch zu führen,
  • Organisationen strategisch an sich wandelnde Umwelt- und Wettbewerbsbedingungen anzupassen,
  • mit Spezialisten unterschiedlicher Funktionen effizient zu kommunizieren,
  • aufgrund neuer Lernerfahrungen und des intensiven Zusammenwirkens in der Gruppe auch an der eigenen Persönlichkeitsentwicklung zu arbeiten,
  • andere zu führen und zu motivieren.

Dies erfolgt durch die systematische Verknüpfung theoretischer Grundlagen mit der Erfahrung der in das Curriculum einbezogenen Referenten aus der Praxis. Methodisch wird das Erreichen der Studienziele durch das Arbeiten in Übungsgruppen, das Lösen von Fallstudien sowie die Anfertigung einer anwendungsbezogenen Masterarbeit unterstützt.

0

Kurzlebenslauf mit Lichtbild

0

Beglaubigte Kopie des Studienzeugnis

0

Beglaubigte Kopie der Studienurkunde

0

Nachweis über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung vor Beginn des MBA-Studiums

Voraussetzungen des MBA mit Universitätsabschluss:

Testen Sie hier kostenlos, ob Sie zum Studium zugelassen werden können.

Ihre E-Mail-Adresse *
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Herzlichen Glückwunsch!
Sie sind für ein MBA-Studium zu 100% qualifiziert.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf: info@duesseldorf-business-school.de

Sollten Sie Fragen zum Studium haben, stehen wir Ihnen gerne für eine persönliche Auskunft zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach unter der +49 (0) 211 / 7 11 92 22 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@duesseldorf-business-school.de.

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch

Ihr Name

Telefonnummer

Betreff

E-Mail-Adresse

Datenschutz *