Masterstudiengang berufsbegleitend

Beratung und Direktkontakt: +49(0) 211 711 92 22

Jetzt Informationen anfordern!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bereich (Pflichtfeld)

 


Masterstudiengang berufsbegleitend

Masterstudiengang: berufsbegleitend

Legen Sie heute den Grundstein für Ihre Karriere, indem Sie einen Masterstudiengang berufsbegleitend studieren. Wer einen Masterstudiengang berufsbegleitend an der Düsseldorf Business School studiert, verschafft sich die beste Ausgangsposition im Rennen um Führungspositionen. Denn der Masterstudiengang, der berufsbegleitend angeboten wird, zeichnet sich durch inhaltliche Tiefe und zeitliche Flexibilität aus.

Masterstudiengang: berufsbegleitend durch Inhalte

Ein renommiertes Dozententeam und ein gut durchdachtes Curriculum sorgen dafür, dass die Studierenden der Düsseldorf Business School im Masterstudiengang auch berufsbegleitend hervorragende Lernergebnisse erzielen. Die theoretisch und wissenschaftlich fundieren Inhalte zielen direkt auf die berufliche Praxis, sorgen also dafür, dass der Masterstudiengang berufsbegleitend optimal ist. So können Studierende der Düsseldorf Business School mit nicht-wirtschaftswissenschaftlichem Bildungshintergrund im Masterstudiengang berufsbegleitend die Kenntnisse erwerben, die mit zunehmender Führungsverantwortung unentbehrlich werden.

Masterstudiengang: berufsbegleitend durch Flexibilität

Der Masterstudiengang ist berufsbegleitend, d. h. der Stundenplan ist so gestaltet, dass Sie den Masterstudiengang berufsbegleitend studieren können. Der Unterricht findet folglich an zwei Abenden in der Woche sowie samstags vormittags statt. Durch sorgfältige Planung können Sie also den Masterstudiengang berufsbegleitend absolvieren.

Möchten Sie mehr über die Düsseldorf Business School erfahren?

Dann besuchen Sie unsere Webseite http://www.duesseldorf-business-school.de und informieren Sie sich über den Masterstudiengang berufsbegleitend. Schreiben Sie uns eine Email an info@duesseldorf-business-school.de oder rufen Sie uns an: +49 (0) 211 / 7 11 92 22.

Sie haben sicher noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!